Träume

Träume niemals einen kleinen Traum, träume groß. Egal was andere sagen, du bist nicht hier um den Wünschen und Vorstellungen anderer zu entsprechen. Wenn dein Traum es ist ein einfaches Leben zu leben, dann soll es so sein. Willst du mehr als das, was die meisten wollen, sprich den Standard mit Arbeit im Acht-Stunden-Takt, dann verwirkliche deine Vision, du bist mehr als der Standard den die anderen dir vorleben. Du lebst dieses Leben nur einmal. Und es wichtig, dass du auf deine Kosten kommst, wie ist egal. Auch, wenn es der acht Stunden Arbeitsalltag ist. Wie du glücklich wirst, bestimmst nur du alleine. Hast du Träume und Visionen für dein Leben ist dies wunderbar. Vergiss aber eins nicht achtsam und im HIER und JETZT zu leben. Lass dir nicht erzählen, dass du krank bist, weil du aus der Reihe tanzt, dies ist die Wahrnehmung anderer. Die sich deine Welt nicht vorstellen können. Wir sind alle konditioniert und erzogen von unseren umstehenden Menschen. Wer sagt das diese Erziehung für dich richtig war?

Erziehe dich selber neu und gehe aus der Programmierung anderer und Programmiere dich neu nach deinen Wünschen und Vorstellungen. Dies ist alles ein Prozess und passiert nicht von heute auf morgen. Aber diesen zu gehen ist wichtig, um aus dem Hamsterrad der anderen zu entkommen, die nicht an deine Wünsche und Visionen glauben. Trenne dich von allem, was dir nicht guttut!

Konsequent, tue nicht so als musst du überall mitmachen, sei kein Mitläufer. Alle haben Pläne mit dir, was sind deine Pläne?

Der Standardmensch denkt du gehst arbeiten und wirst dann durch das Geld als Belohnung glücklich. Kannst dir dann tolle Sachen davon kaufen. FALSCH das macht nicht glücklich, nicht in meinem Universum, nochmal Geld ist wichtig, wir brauchen es zum Leben. Aber der Hamsterrad-Kreislauf bestehend aus Arbeit hat MICH selber nie glücklich gemacht. Nicht diesem Standart Leben.

Klar kannst du dir damit auch deine Wünsche erfüllen, aber ein neuer Fernseher ist eine kurzfristige Befriedigung, der keine Nachhaltige Freude in dir erzeugen wird. Es mag Menschen geben, die darüber anders denken. Aber nochmal wahre Freude kommt von innen. Sie ist unabhängig vom Materiellen, diese befindet sich tief in dir und du bist glücklich ohne Grund. Das heißt, du bist auch nicht abhängig von anderen Menschen. Weil du in Abhängigkeiten steckst. Du hast heute eine Freundin und was ist morgen? Bist du traurig, wenn es zu Ende ist oder stehst du darüber. Mach dich abhängig von dem was im außen passiert. Und du findest dein Glück tief in dir. Höre auf dich über Dinge zu ärgern, die sich nicht glücklich machen. Deine Träume, Wünsche und Visionen sind deine und niemand anderes muss sie mit dir teilen. Es sind deine, die Gesellschaft gibt dir durch verblendende Medien vor wie du zu leben hast. Damit du dieser Matrix dem Hamsterrad entsprichst. Ein Leben 0815, du solltest am Sterbebett auf dein Leben zurückblicken und sagen, ja jeder Moment jeder Augenblick war es wert gelebt zu werden. Und dies geschieht nur in dem du deinem eigenen Standard folgst und dich unabhängig machst von anderen. Sei du selbst und davon ganz viel, sei einzigartig, weil du bist es. Du bist wundervoll, die Sonne, also scheine und mach dich unabhängig von anderen, welche nicht deinen Interessen dienen. Diese Dämonen gilt es abzuschütteln und keine Beachtung zu schenken. Ich wünsche dir von Herzen nur das beste mein Freund, wir sind alle miteinander verbunden. Nichts ist getrennt, dies wollen dir andere weiß machen.

Träume deinen Traum und nicht den anderer to be #unleash

They posted on the same topic

Trackback URL : http://unleash.red/index.php?trackback/210

This post's comments feed