Kurz #11

Alle Dinge entstehen im Geist,
sind unseres mächtigen Geistes Schöpfung.
Rede mit reinem Geist, handle mit reinem Geist
und Glück wird dir folgen,
wie der Schatten dem Körper
folgt und nicht weicht.

Mit Sanftheit überwinde den Ärger.
Mit Güte überwinde den Hass.
Mit Großzügigkeit überwinde die Selbstsucht.
Mit Wahrhaftigkeit überwinde die Lüge.

Höre auf unheilsame Dinge zu tun,
übe dich in heilsamen Taten,
läutere Herz und Geist:
Dies ist die Lehre des Buddha.

Folgende haben zum gleichen Thema veröffentlicht

Trackback-URL : http://unleash.red/index.php?trackback/102

Die Kommentare dieses Eintrags als Atom-Feed abonnieren