December 2020

Thursday, December 3 2020

Zufriedenheit

Zufriedenheit beginnt, wenn wir im Fluss (Flow) sind. Uns die Tätigkeit die wir gerade tun im vollen Umfang erfüllt. Wenn wir es schaffen auch mal unser Smartphone, Laptop oder Netflix beiseite zu legen gelingt uns das sehr einfach. Sofern wir Tätigkeiten gefunden haben die uns wirklich im Gesamten erfüllen, so sind wir im Flow. Einige finden diese in ihrem Hobby der Kunst, Handarbeit, Musizieren oder Sport. Wo du deine volle Freude empfindest, solltest du herausfinden, ganz einfach durch Ausprobieren von neuem unbekannten. Sei mutig, du hast nichts zu verlieren. Gewinne durch das unbekannte neue Zufriedenheit und Freude. Es trägt zu deinem Wohlbefinden und deinem Glück bei dich...

Continue reading...

Friday, December 4 2020

Vergänglichkeit

Wir alle sind der Vergänglichkeit unterstellt. Geburt und Tod sind fester Bestandteil unseres Lebens. So wie der Baum im Herbst seine Blätter fallen lässt, so kommen diese im Frühling wieder zum vorschein. Allem unterlegt die Vergänglichkeit. Genauso kannst du es auch in deinem Leben sehen. Jede Zelle erneuert sich alle 7 Jahre komplett. Mit jeder Sekunde, jedem Augenaufschlag und Moment wirst du älter und hoffentlich weiser. Du wächst im Einklang mit der Natur. Um am Ende zu sterben, was danach kommt wissen wir nicht. Zumindest kann man aus Nahtod Erfahrungen Erkenntnisse gewinnen. Die Wahrscheinlichkeit das wir schon oft auf diesem Planeten waren und immer wieder inkarnieren lässt hoffen...

Continue reading...

Wednesday, December 9 2020

Kurz #28: Positionierung

Es ist wichtig das wir unsere Ansichten und Meinungen haben und uns Positionieren um nicht zum Spielball anderer zu werden. Genauso wichtig ist es aber auch offen zu sein für neues. Achtsames zuhören und den anderen ausreden lassen sollten dabei zu deinen Basis Eigenschaften gehören. Erst, wenn du deinem gegenüber die Chance gibst seine Positionen darzustellen hast du die Möglichkeit etwas dazuzulernen. Denke niemals du wüsstest alles, denn du weißt nichts, wenn du die Menschen um dich herum nicht ausreden lässt. Sei aufmerksam für neues, denn auch du bist fähig dich zu wandeln. Auch wenn dir heute die Information eines anderen als nutzlos erscheint, so wirst du vielleicht später die...

Continue reading...

Sunday, December 13 2020

Kurz #29:Tätigkeit

Mach nur das worauf du Bock hast. Bei allem anderen befindest du dich in deinem eigenen Gefängnis. Bist du nicht motiviert dann lass es bleiben. Motivation von außen bringt dir nicht viel, wenn du nicht selber motiviert bist etwas zu tun. Dann vergiss es, bei deiner Tätigkeit solltest du dich immer von selber aus motivieren können. Ein was ausschließlich von außen kommende Motivation ist dir nicht dienlich. Weil du dich verbiegst und selber etwas nicht tun möchtest hagelt es höchstens Depressionen und Unglück. Deine Aufgabe besteht ab dem Punkt nur dich dem Kreislauf gegen dich zu entziehen. Alles, was dir dauerhaft nicht dienlich ist, sollte nicht getan werden. Alles, was dir dienlich ist,...

Continue reading...

Wednesday, December 16 2020

Kurz #30: Ponyhof

Das Leben ist ein bunter Ponyhof und du musst nur lernen zu reiten. Ein reines Wunschkonzert. Darum lerne wieder zu spielen, wenn du es verlernt hast durch Konditionierungen von außen. Lass dir nicht erzählen, dass es hart sei zu leben und das du es dir schwer machen musst im Leben. Diese Fehlprogrammierung ist auf deine verkorkste Erziehung zurückzuführen. Aus westlichen Werten wonach die meisten streben. Die es nicht wert sind gelebt zu werden. Programmiere dein Navigationssystem nicht gegen die wand, sondern in die Freiheit. Lass dir nichts erzählen was nicht dir selber entspricht, vor allem nicht von Menschen die selber nicht glücklich sind. Sprenge die Ketten der dich unten haltenden...

Continue reading...