Dienstag, Januar 21 2121

❤️

Einfach. Radikal. Bewusst.
Dankbar. Leben. Lieben.
unleash.RED.

Donnerstag, Mai 13 2100

Hi!

Mein Name ist Oliver Christian Roland,
ich bin kreatives Bewusstsein!
Auf meinem Blog unleash.RED
nehme ich euch mit auf dieser Reise.

Dienstag, Oktober 27 2020

FUN #3

Darf ich das?

Darf ich bei Rot über die Ampel gehen? Wenn die Ampel defekt ist und dauerhaft ROT zeigt?
Darf ich beim Fussball auch für die Gegenmannschaft sein wegen meinem Mitgefühl? :=)
Darf ich einen Bettler um Geld bitten, denn er hat ja genug gesammelt? Darf ich das?

Lass dir von keinem erzählen, dass du etwas nicht darfst. Rechne aber bei allem mit Konsequenzen.

Montag, Oktober 26 2020

Friede

Den Weltfrieden solltest du erst in dir finden, dann kannst du ihn auch erst im außen sehen.

DIES erreichst du am einfachsten mit dem Meditieren. Meditieren bedeutet tief in sich selber zu schauen.

Es ist eine Praxis, die du täglich in dein Leben einbauen kannst. Es ist eine Praxis, die du dein Leben lang praktizieren kannst. Es ist auch besser bekannt unter dem Decknamen Achtsamkeit. Bist du achtsam und im Einklang mit dir selbst, so bist du es auch mit der Welt.

Dein inneres Tor zum Frieden öffnet das äußere Tor in die Welt. Sei täglich achtsam, dankbar und vor allem sei du selbst.

Du bist kein Schauspieler der sein Leben meistern muss, in dem er andere täuscht. Sei so authentisch wie du nur kannst. Und du ziehst Menschen an, die dies ebenfalls sind. Wer will sich schon mit Schauspielern umgeben, bei denen alles immer die heile Welt ist, aber Innenrum zerfällt's.

Finde den Frieden auch mit dem Schauspieler in dir, er war dir sicher auch oft dienlich.

JETZT ist es an der ZEIT dich für dich zu entscheiden und gegen einen unnötigen Energieverbrauch.

time to be you this is #UNLEASH

Samstag, Oktober 24 2020

Zitat #59

"Es gibt nur EIN Ziel. Das Ziel des inneren Friendens" - OCR

Sonntag, Oktober 18 2020

Kurz #25: Programmierung

Sage nicht du kannst nicht, du kannst und könntest schon immer. Was dich beschränkt sind andere und deine eigene Programmierung, programmiere dich neu. Defragmentiere, deprigrammiere und programmiere dich neu. Das ist das einfachste. Arbeite mit keinen veralteten Systemen.

Enter the #unlesh Eco system

Fun #2

Alles ist sucht. Die schlimmste sucht ist das Atmen. Lass dir nicht erzählen das du Schutzmasken brauchst um deine sucht zu besiegen. :)

Fun #1

JETZT wird hier knallhart meditiert, IHR SEID ja ALLE total unentspannt ;)

Zitat #58

"Der grösste Gewinn ist das du am Leben bist und diese einzigartige Welt erfahren kannst!" -OCR

Zitat #57

"Glaub nicht du bist besonders, WIR ALLE SIND ES! :)" - OCR

Kurz #24: Warum

Hey du, wieso bist du hier?

Ich kann es dir nicht sagen! Das musst du schon selber herausfinden!

Ich bin hier um mein Potenzial zu entfalten, um die Dualität dieser Welt zu erfahren und das positive wie auch das negative schätzen zu lernen. Und vor allem alles in liebe zu verwandeln. Freude auch in schweren Zeiten zu erkennen. Einfach zu leben.
Und du so?

X0x #unleash love

Samstag, Oktober 17 2020

Zitat #56

"Auch wenn die Welt noch so dunkel erscheine mag, überall kannst du Licht finden. Lass uns scheinen!" - OCR

√#Unleash shine

Samstag, Oktober 3 2020

Kurz #23: Free

Wir Sind erst wirklich frei, wenn wir uns unabhängig machen was im Außen passiert.
Alles als ein Spiel sehen, wo es nichts zu gewinnen und nichts zu verlieren gibt.
Du kommst mit nichts und gehst mit nichts.

Das ist die Weisheit des #unleash eco systems

Dienstag, September 29 2020

Zitat #55

"Kennst du das, es ist schon geil und dann wird es noch geiler?! :)" - OCR

Kurz #22: Alles da

Jedes Ziel sofort erreicht, ein Fingerschnipp..
Geld sofort da auf deinem Konto gibt es keine Grenze..
Alles Materielle im Überfluss vorhanden..
Du hast alles, was du noch nicht hast, kannst du dir direkt herbeiwünschen..
Was würdest du machen, wenn du keine finanzielle Begrenzung hättest?
Aber was kommt, wenn du wirklich alles hast??

Langeweile?!

Darum erkenne, wie Spannend dieses leben ist!
Erkenne das du keine Sicherheiten hast und keine brauchst!
Du dich jederzeit neu entscheiden kannst, etwas geht etwas Neues kommt.
Positionierungen und Meinungen können sich jederzeit ändern, heiße dieses willkommen.
Das Leben ist ein Wunder und erkenne es als dieses an und vieles wird einfacher.

#unleash your life and see that is beatiful

Montag, September 21 2020

Geld

Geld ist uns nur dienlich, wenn wir es auch ausgeben. Im Idealfall profitieren daher beide Seiten. Mach dir auch klar, welche Macht im Geld steckt und damit unsere Entscheidung, wem wir es geben. Mit den Produkten oder Dienstleistungen, die du kaufst, setzt du ein Ausrufezeichen, dass du dieses supportest und du gerne mehr davon hättest. Investierst du dein Geld in niedere Dinge, die nicht dem kollektiven Ganzen nützlich sind, dann hat dein Geldeinsatz ein hohen Wert in die falsche Richtung. Daher Prüfe, was du unterstützt, bevor du es tust. Schaue auch genau hin, welche Konzerne dahinter stehen, was bewegen diese in der Welt oder was auch nicht. Würdest du ein Produkt kaufen, bei dem nachweislich der Menschheit geschadet wird? Wichtig ist das Geld, dem Kreislauf zu entziehen, welches es immer ging. Das geschieht durch dein bewusstwerden, du entscheidest was auch Generationen nach dir noch gekauft werden kann. Du hast diese unglaubliche Macht, einen wirklichen nachhaltigen Fingerabdruck zu hinterlassen.

Zuerst investiere in DICH, deine Bildung, die Verbesserung deiner Fähigkeiten und einfach was dir Freude bereitet. Bist du damit durch solltest du darüber nachdenken dein Geld zu investieren, um langfristige Ziele zu verfolgen. Denn Geld tut nichts für dich, wenn es einfach nur auf deinem Konto rumliegt und du es dort hortest. Klar solltest du immer Rücklagen haben für den Fall der Fälle. Sich mit Investments zu befassen kann viel Freude bereitet. Du verfolgst dein Investment und befasst dich damit. Das die aktuelle Geldpolitik deinem Konto nicht dienlich ist, brauche ich dir sicher nicht zu sagen. Darum Informiere dich und traue dich.

Geld kommt und geht. Habe Freude daran es zu erhalten und auszugeben. Sei nicht verschwenderisch und nicht geizig. Sehe es spielerisch, wie alles im Leben. Was nicht heißt das du es in Spielautomaten stecken sollst. Mache jemanden eine Freude, wenn du es möchtest. Vergiss nicht du kommst mit nichts und du gehst mit nichts. Horten ergibt daher keinen großen Sinn. Sei großzügig aber nicht verschwenderisch. Betrachte Geld als dein Freund oder Mitarbeiter. Geld kann neues Geld erschaffen, durch deine Ideen und Fähigkeiten. So kannst du es immer, als Basis sehen dir zu dienen. Siehst du Geld als Teufelswerkzeug an, so ist es so. Klar wird damit viel Schaden angerichtet. Aber genauso gut kannst du viel Gutes damit tun. Also fange bei dir an und schaue nicht im außen. Du bist die Veränderung!

Geld verdirbt nicht deinen Charakter, es macht dich frei von Interessen anderer. Eine minimalistische und kapitalistische Lebenseinstellung sind keinesfalls Gegensätze, sondern eine positive Einstellung zum Geld. Ein sparsamer Umgang mit Geld und den Ressourcen unseres Planeten sind im Sinne der Nachhaltigkeit unabdingbar. Gleichzeitig sollten wir nicht benötigtes Kapital für langfristige Ziele nicht horten, sondern investieren. Denn Geld ist nichts wert, wenn es nur rumliegt. Du solltest jedoch nicht sparen, wenn vor lauter sparen nichts mehr zum Leben übrig bleibt. Deine eigene Bildung und Entwicklung stehen immer vor dem Investieren. Erst, wenn du von dem Geld lebst und in dich und deine Freuden investiert hast solltest du darüber nachdenken in Sachwerte zu gehen, um langfristige Ziele zu verfolgen. Kapitalismus ist nicht dein Feind, sondern dein Freund für langfristige große Ziele.

Wohlstand und finanzieller Reichtum sind dein natürliches Grundrecht und du hast alle Möglichkeiten in dieser wundervollen global agierenden Welt. Also nutze diese. Du bist nicht hier um nur zu überleben. Du bist hier um dich frei und unabhängig zu entfalten. Die Welt ist ein sicherer Ort, du kannst dich von ihr geliebt und geborgen fühlen. Wahrer Wohlstand kommt von innen und manifestiert sich außen. Du kannst dir und dem leben und der Welt vertrauen. Wachstum für dich entsteht erst, wenn du alte Glaubensmuster fallen lässt. Darum sage ja zum Geld und gehe aus dem Widerstand.

#unleash you to be a minimal capitalist

Donnerstag, September 17 2020

Wachstum

Wir sind für Wachstum geschaffen. Wir wachsen immer zu jeder Zeit. Nichts ist Stillstand.

Vergiss nicht es gibt nichts zu tun! Alles, was du tust, tust du freiwillig. Du wirst zu nichts gezwungen. Du hast immer die Wahl.

Du bist frei. Weil Freiheit im Herzen beginnt.

Denkst du du musst etwas machen? Sicher? Die Wahrheit ist, du musst gar nichts! ALLES was du tust machst du freiwillig. Nochmal.. Überprüfe diese Aussage.. ist es nicht so? Ja oder Nein?!

Solltest du tatsächlich zu etwas gezwungen werden, dann solltest du diesen dir nicht dienlichen Kreislauf sofort verlassen.
Es gibt IMMER eine andere Option!
Von der Opferrolle in die Schöpferrolle..
Alles was dich unten hält lässt dich nicht wachsen!

Denke nicht etwas geht nicht, du kannst..
Mit Mut und Vertrauen in dich selbst gelingt dir alles, was bis eben noch undenkbar war..

Entscheide dich für dich und vor allem sei du selbst..

Leave the past and go to a splendid existence to be #unleash

Denkanstoß #1

Hast du schon mal einen Kugelschreiber leer geschrieben?
Oder sind in kurzer Zeit wieder viele neue hinzugekommen?

Echt jetzt, muss das sein?!
Warum nicht erst die Dinge nutzen, die man hat!?

Think about it is to be #unleash

Dienstag, September 15 2020

Zitat #54

"Es gibt nichts zu tun! Alles, was du tust, tust du freiwillig!" - SOHAN

Donnerstag, September 3 2020

Kurz #21

Was ist mehr wert:
Eine Packung Buntstifte oder der neue Tesla?
Windows, Mac oder Linux?
Es liegt im Auge des Betrachters!
So wird der/die 5-Jährige die Buntstifte bevorzugen..
Der „Gamer“ Windows..

You decide, you create, you are #unleash

- Seite 1 von 8